Salim Sahi

PIONEER IN TRAVEL TECH

13081974
geboren in Karachi
26
Jahre Tourismus Expertise
21
Jahre TravelTech Pionier

Über mich

Unternehmer Salim Sahi gründete 1993 als Einzelhandelskaufmann im Alter von 18 Jahren gemeinsam mit seinem Bruder eine Reisebürokette die bereits 1995 zum Reiseveranstalter ausgebaut wurde. Erstmalig konnte man Reisen per Fax buchen. In Zeiten ohne Internet galt dies als Vorreiter der Online Buchung sowie der dynamischen Reiseproduktion. In dieser Zeit entwickelte sich Salim Sahi zum Tourismusexperten. Im Jahre 2000 gründete Salim Sahi gemeinsam mit Jens Muskewitz die „Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH“. Bis heute führt Sahi das Unternehmen als Leiter der Geschäftsführung (CEO) und verleiht dem Unternehmen die Innovationskraft mit Konzepten wie z.B. die Erfindung der weltweiten ersten Technologie zur online Reisebuchung im Internet, der Technologie zur online Produktion von Dynamische Pauschalreise für Urlaubsreisen sowie HeliView die interaktive Reisesuche aus der virtuellen  Helikopterperspektive.


More than 25 years of experience in the tourism and travel tech industry as a visionary founder with entrepreneurial spirit. Founded and operated a travel agency and travel operator in 1993 with an innovative booking channel, first to offer booking of travel content via fax. In 1999 Salim Sahi Co-founded traffics and has successfully lead the company development as CEO since then and gives the company innovative strength with concepts such as the invention of the world’s first technology for online travel booking on the Internet, the technology for online production of dynamic package tours for holiday trips and HeliView, the interactive travel search from a virtual helicopter perspective.

Projekt: „Alexa, öffne Reisesuche“

Berlin, Dezember 2017 – Gemeinschaftsprojekt mit Amazon. Erste Reisesuche mit Sprachsteuerung für Pauschalreisen und Hotels. Voice-Control setzt sich immer weiter durch, ob gesprochene Textnachrichten z.b. in WhatsApp oder Steuerung von Haushaltsgeräten wie Heizung und Lampen machen SmartHome Geräte und Applikationen heute schon möglich. Mit dem Skill „Reisesuche“ kann Alexa jetzt auch Angebote für den nächsten urlaub finden.

made with love in berlin 

Der Skill „ Reisesuche „ von traffics ist ein Gemeinschaftsprojekt mit freundlicher Unterstützung durch Amazon. Die Vision ist dabei, das Angebote nicht nur in Sprache ausgegeben sondern auch per E-Mail versendet werden. Buchungsanfragen können dann an Reisebüropartner und teilnehmende Reiseportale und Reiseveranstalter weitergeleitet werden.

Der Reisesuche Skill beinhaltet täglich 100 Milliarden Reiseangebote von mehr als 200 Reiseanbietern. Der Alexa User bekommt damit die Möglichkeit per Sprachsteuerung sich die Reiseangebote im Preis-Leistungsvergleich auszugeben. Dabei handelt es sich um weltweite Hotels und Pauschalreisen ( Hotel inkl. Flug ). Zudem können Hotels, Airlines und Reiseveranstalter Ihre Reiseangebote und Verfügbarkeiten direkt in Amazon Alexa hinterlegen.

So fängst Du Deine Unterhaltung mit Alexa am Besten an:

– „Alexa, öffne Reisesuche“
– „Alexa, frage Reisesuche nach Angeboten in Mallorca“
– „Alexa, frage Reisesuche nach Pauschalreisen in Teneriffa“
– „Alexa, frage Reisesuche nach Hotels in Barcelona“
– „Alexa, frage Reisesuche nach Angeboten auf den Malediven“
– „Hilfe“

  • traffics.de Connector zur Anbindung an Reiseanbieter
  • Node.JS
  • Amazone Developer Kit
  • Diverse Voice Kits
am 3. Januar 2018

Auszeichnungen / Awards

2014 – Auszeichnung
Auszeichnung von Bundeskanzlerin Angela Merkel
Projekt HeliView für Rügen

2013 – Award
V.I.R Best established Innovation
Projekt HeliView beste Innovation 

2013 – Award
M-Days-best App Award 2013
Projekt erste Pauschalreisen App Reisesuche

2012 – Award
TIC – Best Travel Technology Solution
Projekt OTDS beste Branchenlösung für die Reiseindustrie

2012 – Award
TIC – Best Travel Industry App – für Sonnenklar TV
Projekt Sonnenklar TV beste Reise App 

2012 – Award
TIC – Best Practice Award – HeliView
Projekt HeliView gewinnt Award vom Travel Industry Club